QuartierNet.de - Das private Unterkunftsverzeichnis!  

  1. Alpbach - Ferienwohnungen und Ferienhäuser

    QuartierNet.de

    Gastgeberverzeichnis Alpbach, Touristeninformation

    Ferienhaus Bischoferalm

    Alpbach

    Ferienhaus für 0 bis 40 Personen, Preise: 38,-€ bis 0,-€

    Die neuerbaute Bischoferalm ist ein beliebtes Ausflugsziel. Von hier können Sie wunderschöne Wanderungen machen. Die Alm liegt auf der Sonnenseite des Alpbachtales gegenüber des Schiliftes. 40 Personen können übernachten. Ideal für Feiern aller Art....

    Ferienhaus Ferienhaus Bischoferalm
    Urlaub in Alpbach

    Urlaub in Alpbach

    Alpbach ist eine Gemeinde im Bezirk Kufstein in Tirol (Österreich). Dieser Ort liegt im inneren Alpbachtal am Fuß der 1899 m hohen Gratlspitze. Der Ortsteil Inneralpbach bildet den Talschluss. Urkundlich erstmals 1240 erwähnt, war das Dorf bis in die 1920er Jahre ohne Straßenverbindung ins Inntal und behielt dadurch lange Traditionen und Brauchtum bei. Eine Rolle spielte die Almwirtschaft und der Bergbau, der im 15. Jh. seinen Höhepunkt erreichte. In den 1930er Jahren wurde der Ort vom Fremdenverkehr entdeckt, eine schon 1953 beschlossene Bauordnung schrieb traditionelles Bauen im Holzstil vor. Dies verhinderte das Entstehen von großen, das Ortsbild verändernden Hotelbauten, wie sie andernorts in Tourismusregionen zu finden sind. Die Gemeinde erhielt für ihre Bemühungen die Auszeichnungen als "schönstes Dorf Österreichs" und "schönstes Blumendorf Europas". Der Tourismus besetzt in Alpbach eine besondere Position. Neben dem Kongresstourismus und dem Sommertourismus spielt vor allem der Wintertourismus mit zahlreichen Möglichkeiten an sportlichen Aktivitäten eine wichtige Rolle. So bietet das Schigebiet am Wiedersberger Horn ausreichend Gelegenheit, um den Schisport auszuüben. Daneben gibt es auch die Möglichkeit des Langlaufes oder einer Rodelbahn. Sehenswert sind die Vollholzhäuser, die im Sommer mit Blumen reichlich geschmückt werden, die Bauernhöfe an den Hängen, sowie der Hof Vorderunterberg, der als Bergbauernmuseum eingerichtet ist. Bekannt ist Alpbach auch für seine Volksmusikanten. Erwähnenswert ist hier vor allem Prof. Peter Moser, der mit viel Einsatz für den Erhalt von unzähligen Liedern und Weisen im Alpenraum eintrat.
    Nachbargemeinden Brixlegg, Hart im Zillertal, Hopfgarten im Brixental, Reith im Alpbachtal, Wildschönau
    Europäisches Forum Alpbach
    Das Europäische Forum wurde im August 1945 als Europäische Hochschulwochen gegründet und seit 1955 als Europäisches Forum Alpbach geführt. Es vereint internationale Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Politik, darunter auch mehrere Nobelpreisträger. Der österreichische Physiker Erwin Schrödinger ist auf seinen Wunsch am Dorffriedhof von Alpbach begraben. 1999 wurde das "Congress Centrum Alpbach" eröffnet, das sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Ein Großteil des Gebäudes wurde in den Hang eingebettet.

    Diese Informationen zu Alpbach basieren auf Berichten von Gastgebern, Vermietern, Feriengästen und Artikeln aus der freien Enzyklopädie Wikipedia.
    Ferienwohnung Alpbach mieten

    Ferienwohnung Alpbach mieten

    Buchen Sie ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus im Gastgeberverzeichnis Alpbach direkt vom Vermieter bei QuartierNet.de dem privaten Gastgeberverzeichnis für Alpbach. Finden Sie ihre Unterkunft in Alpbach in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Ferienhäusern von einfach bis exklusif. Planen Sie mit dem Unterkunftsverzeichnis QuartierNet.de ihren Urlaub in Oesterreich. Wir freuen uns auf ihren Aufenthalt in Alpbach!